Aktuelles

Im Rahmen des Vorlesetages besuchte Dr. Magnus Jung am 16.11.2018 das Kaufmännische Berufsbildungszentrum in Neunkirchen. Er las den Schülerinnen und Schülern der Klasse FO12A aus dem Roman „Wir sehen uns dort oben“ von Pierre Lemaitre vor, um an das Ende des 1. Weltkrieges vor 100 Jahren zu erinnern.

Zum Schuljahr 2018/2019 startete der Oberstufenverbund der Gemeinschaftsschulen Illingen, Merchweiler, Spiesen-Elversberg, Neunkirchen-Stadtmitte, Wellesweiler sowie der Maximilian-Kolbe-Schule Wiebelskirchen mit dem Beruflichen Oberstufengymnasium der Fachrichtung Wirtschaft sowie Gesundheit und Soziales am KBBZ Neunkirchen. Dieser Bildungsgang führt in drei Jahren zur Allgemeinen Hochschulreife (Abitur). Um Ihnen diesen Bildungsgang vorzustellen, laden wir Sie zu einer Informationsveranstaltung am 21. November 2018 um 18 Uhr in das Kaufmännische Berufsbildungszentrum Neunkrichen ein. (mehr …)

Die Bürger Europas e.V. veranstalteten im Auftrag und in enger Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium der Finanzen am 19.10.2018 einen EU-Bürgerdialog am KBBZ Neunkirchen, an dem alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 12 des Oberstufengymnasiums teilnahmen.

Vorgesehen waren u.a. Veranstaltungen, um Meinungen, Vorschläge und Kritiken von Menschen aller Generationen in diesen europäischen Dialog einfließen zu lassen. (mehr …)

Im Rahmen eines Projektes veranstaltet die Klasse I 12 A eine Spendenaktion für die Sanierung eines Wassergewöhnungsbeckens für die Rothenbergschule in Dirmingen.
Die Rothenbergschule ist eine Schule für körperlich und geistig eingeschränkte Menschen. Mithilfe des Wassergewöhnungsbeckens lernen die Schülerinnen und Schüler ihr Körpergefühl zu aktivieren und fitteren Kindern bietet dieses Becken sogar die Möglichkeit schwimmen zu lernen. Außerdem fördert das Wasser die aktive Bewegung, schult den Gleichgewichtssinn und die Körperkontrolle. Um diese Schule bei der Sanierung des Beckens zu unterstützen, veranstaltet die Klasse I12A, unter der Leitung von Frau Leffer, Kuchenverkäufe sowie eine Spenden-Sammelaktion, bei welcher unsere fleißigen Helfer durch die Klassen gehen. Bei einer Spende von mindestens 1 € erhaltet ihr als Dankeschön einen Schokoladen-Nikolaus.

Die Kuchenverkäufe finden am 07.11.2018 sowie am 14.11.2018 im Foyer zu den Pausenzeiten statt. Die Spenden-Sammelaktion findet am 03.12. und 05.12.2018 statt.

In Kooperation mit dem Klimaprojekt der Stadt Neunkirchen durften die Schülerinnen und Schüler der Klasse OG11C mit den Chemielehrern Mike Strauss und Kathrin Klein in den Produktionsstätten der Firma Vensys in Wellesweiler erleben wie Windkraftanlagen gebaut werden und im Anschluss das Innere einer solchen Anlage in Schiffweiler besichtigen. Eine tolle Erfahrung für alle Teilnehmer!

Bei der „Rohstoffexpedition“ lernten die Schülerinnen und Schüler der Klassen OG11A und OG11B allerhand Interessantes über die Rohstoffe der Erde, Ressourcen sowie die Klimaerwärmung.

Die Schülerinnen und Schüler der Klassen FO12A und FO12B schlüpften heute im Zuge des Planspiels „Klimakonferenz“ in die Rolle von verschiedenen Staaten bzw. Kontinenten und hatten viel Spaß dabei für „ihre“ Länder die besten Verträge und Abkommen auszuhandeln!

Im Rahmen der Kooperationsvereinbarung zwischen dem KBBZ Neunkirchen und der Firma Eberspächer Exhaust Technology GmbH & Co. KG erfolgte am 16.10.2018 die Übergabe eines Glastisches, der von Tobias Zewe und Nico Schnur, Auszubildende zum Konstruktionsmechaniker im 4. Lehrjahr bei Eberspächer, hergestellt wurde und nun den Eingangsbereich des KBBZ Neunkirchen verschönert.


Am Mittwoch, den 12. September 2018, fand am KBBZ Neunkirchen wieder die alljährliche Blutspendeaktion mit Hilfe des DRK statt. 48 Schülerinnen und Schüler, darunter 25 Erstspender, haben jeweils 500 g Blut abgegeben und können damit viel Gutes tun, denn die Blutkonserven werden dringend benötigt. Zudem haben sich 30 Schülerinnen und Schüler über die Stefan-Morsch-Stiftung bei der DKMS registrieren lassen. Vielen Dank an alle Spenderinnen und Spender!

Am 26. September 2018 um 18:00 Uhr finden in den folgenden Klassen Wahlen zur Elternvertretung statt:

OG11A (Frau Khaja-Stolz)
OG11B (Herr Buchmüller)
OG11C (Frau Stephan)

In allen anderen Klassen entfallen die Wahlen, da zu wenige Anmeldungen vorliegen.

Gemäß Schulmitbestimmungsgesetz (SchmG) finden die Wahlen der Schülervertreter am 5. September 2018 um 13:00 Uhr im Filmsaal statt. Nähere Informationen können Sie dem folgenden Link entnehmen: Wahlen Schulmitbestimmungsgesetz

Das KBBZ in Neunkirchen erhält zu Beginn des Schuljahres Unterstützung durch neue Lehrkräfte: Frau Araj (Englisch/Philosophie), Herr Welsch (Wirtschafts-wissenschaften/Informatik), Herr Grünewald (Physik/Mathematik) und Frau Khaja-Stolz (Sport/Mathematik). Frau Zenner (Wirtschaftswissenschaften/Mathematik) ist nach ihrer Elternzeit ebenfalls wieder dabei.

Dem folgenden Link können Sie alle wichtigen Informationen zum Ablauf des ersten Schultags im neuen Schuljahr entnehmen.

Organisation erster Schultag

Am 20. Juni 2018 erhielten 45 Medizinische Fachangestellten an der Ärztekammer des Saarlandes ihre Abschlusszeugnisse in einem feierlichen Rahmen durch den Vizepräsidenten Prof. Dr. med. Harry Derout. Es gratulieren das gesamte Schulteam des KBBZ Neunkirchen.

Die Schülerfirma unity. spendet nach Ablauf des Geschäftsjahres einen Teil ihres erwirtschafteten Gewinns für einen wohltätigen Zweck. Marc Hary übergibt dem Schulpfarrer Udo Nilius einen Spendenscheck über 250,00 € für sein Ruanda-Projekt.

Am 18.06.2018 besuchte die Klasse I11A mit ihrer Klassenlehrerin Frau Groh das Weltkulturerbe in Völklingen. Bei einer Führung durch das Weltkulturerbe erhielten die Schülerinnen und Schüler spannende Einblicke und sammelten viele interessante Eindrücke.

Am 28.05.2018 endete die Schule für die Schülerinnen und Schüler der OG 12 ungewöhnlich früh. Der Grund dafür war eine Exkursion zur Universität des Saarlandes, welche von den engagierten Planern des Seminarfaches „Organisationsmanagement“ veranstaltet wurde. Nach Schulschluss fanden sich die Teilnehmer in Fahrgemeinschaften zusammen und fuhren zur Universität. Nachdem sich alle, mehr oder weniger pünktlich, um 11:30 Uhr vor der Mensa einfanden, begrüßten die Exkursionsleiterinnen des Seminarfaches, Mandy und Susi, ihre Mitschüler. Danach ging es zu einem Essen in die Uni-Mensa. Bereits dort waren viele von den Ausmaßen einer großen Bildungseinrichtung wie der Universität fasziniert. Da bis zur Führung noch Zeit blieb, entschlossen sich einige Schüler, einen Hörsaal zu besichtigen und sich in den verschiedenen Instituten umzusehen. Darüber hinaus konnten die Interessierten wichtige Informationen bei der Zentralen Studienberatung erhalten. (mehr …)

„Sie können stolz auf sich sein!“ Mit diesen Worten gratulierte der Schulleiter Heiko Staub den Schülerinnen und Schülern, die im 2-jährigen Bildungsgang der Fachoberschule (Fachbereich Wirtschaft) am Abend des 12.06.2018 im Kulturhaus Wiebelskirchen viel zu feiern hatten. (mehr …)

Am Dienstag, den 19.06.2018, schließt das Sekretariat bereits um 12:30 Uhr.

Die Ausgabe der Abschluss- und Abgangszeugnisse in den Abschlussklassen der Berufsschule findet am Montag, den 11.06.2018, um 11 Uhr durch die Klassenlehrer statt.
Die Raumzuweisung für die einzelnen Klassen können Sie dem folgenden Link entnehmen: Zeugnisausgabe 2018

Für „besonders herausragende Leistungen im Fach Mathematik bzw. Informatik im Abiturjahr 2018“ wurden am 26.05.2018 von der Fakultät für Mathematik und Informatik der Universität des Saarlandes folgende Schülerinnen und Schüler des Oberstufengymnasiums geehrt:

David Zasada (Mathematik und Informatik), Sevim Kiliç (Mathematik) und Axel Baldauf (Informatik).

Begleitet wurden die Schülerinnen und Schüler durch die Fachlehrer Herrn Buchmüller, Herrn Bouillon sowie Herrn Brodkorb.

Herzlichen Glückwunsch zu diesen herausragenden Leistungen und alles Gute für die berufliche Zukunft.

Mit Unterstützung des kunterBUNDmobils des BUND konnten die beiden Biologiekurse des Oberstufengymnasiums mit Herr Klein und Frau Klein eine lustige und lehrreiche Fließgewässerexkursion an die Blies unternehmen, bei der es allerhand zu entdecken gab.

Am 16.05.2018 unternahmen die Klassen FO11B mit ihrer Klassenlehrerin Frau Çetin und FO12A mit ihrer Klassenlehrerin Frau Backes einen Ausflug nach Heidelberg. Bei schönem Wetter konnten die Schülerinnen und Schüler der Fachoberschule die gemeinsame Zeit nutzen, um sich besser kennen zu lernen und das zurückliegende Schuljahr Revue passieren zu lassen.

Jugendliche wachsen in einer Gesellschaft auf, in der der Konsum von Alkohol selbstverständlich ist. Alkohol ist neben Tabak die am häufigsten konsumierte psychoaktive Substanz. So gilt Alkohol als Durstlöscher.

Jugendliche werden fit für den Alltag ohne Alkohol!

Mit diesem wichtigen Ansatz entschied sich das KBBZ Neunkirchen ein Projekt zum Thema „Alkohol“ durchzuführen. (mehr …)

Für die beruflichen Vollzeitschulen gelten für das Schuljahr 2018/19 die folgenden Anmeldetermine:

Vorläufige Anmeldung:   bis zum 27. April 2018

Endgültige Anmeldung:  bis zum 22. Juni 2018

Vom 19. bis zum 23. März begaben sich die Schüler der Klassenstufe 12 des Oberstufengymnasiums auf Kursfahrt an den Gardasee. Begleitet wurden sie durch ihre Tutoren Herrn Berdin und Frau Gehring. Frau Lampert- Müller erweiterte die Truppe, wegen des bedauernswerten Ausfalls von Frau Sander aufgrund von Krankheit. Am Montag, dem 19. März, trafen sich die Schüler und Lehrer pünktlich um 7 Uhr am Busbahnhof in der Fernstraße zur Abfahrt. Nachdem der Bus sich schon zu Beginn fast eine Stunde verspätete, ging die langwierige, jedoch sehr spaßige, Fahrt gen Süden los. Gegen 21 Uhr erreichten wir unser Hotel, in dem wir noch mit Pasta und Pizza versorgt wurden. (mehr …)

Für den Zeitraum von Anfang Juni bis Ende August werden Ferienhelfer in der Schulbuchausleihe an den Schulen des Landkreises Neunkirchen gesucht. Nähere Informationen können Sie dem folgenden Link entnehmen: Aushang+Ferienhelfer+KBBZ